STATT WAHLBETEILIGUNG :

.

>>  =

        • fast 40 % NICHTWÄHLER
        • weitere 10 %  NONKONFORME SPLITTERANGEBOTS-WÄHLER

.

sa-progn

.

Verweis auf reitschuster, 8.6.2021 / Was war los in Sachsen-Anhalt? Ungereimtheiten um die Landtagswahl am Sonntag  |  Sönke Paulsen

Verweis auf nds, 7.6.2021  / Wenn Landesmedienanstalten Medien öffentlich an den Pranger stellen | Interview mit Markus Kompa

 

. . .

.

scheideweg

.

saverg

.

.

S a c h s e n – A n h a l t,   6 . 6 . 2 0 2 1     –  nun schon die 3.   L a n d ta g s w a h l  dieses Jahres . . .

 . . . und eine 20:IV-Sendung über das Abschneiden der neuen BASIS-Partei dabei. . .  

– – –  Resultat dieses Mal :   ganze  0,7 % im Endergebnis für die BASIS-Partei. . .
.

.

.

KONTEXT:

 

Seit März 2020    b e t r e i b e n      die diversen Regierungs-Parteien  D´s     e i n e    ´hygiene-politisch´ gnadenlos :

auf ein grundgesetz- und rechtsstaats-fernes Maßnahmen-Regime setzende   P o l i t i k . . .

     mreg     !

.

Widerspruch dagegen wird aufs Schändlichste diskreditiert und zunehmend behindert. . .  Private aller Art von Vermietern über Banken und Medienanstalten maßen sich Kritikern gegenüber ein hoheitliches Unterbindungs-Gebaren an !!!

REGIERUNGEN WIE MEDIEN   halten  sich zu   w e l t w e i t e m   G  l  e  i  c  h  s c h r i t t    genötigt und befugt. . .  ( Vielfachst dokumentierte Planspiele für dergleichen gibt es schließlich seit Jahrzehnten ! )

psp

.

 

.

Gleichwohl artikuliert sich ein zäher und mutiger  Widerspruch großartiger und fachspezifisch  renommierter Menschen gegen die rundum zerstörerischen Effekte solchen Tuns :  

.

wispru

.

–  vermittels vielfältigster, auch international vernetzter, regierungs-kritischer Initiativen . . .
. . .  s u c h e n     weltweit   M i l l i o n e n   M e n s c h e n intellektuell, investigativ, juristisch wie auf den Straßen des Landes . . .
. . .  das der Würde aller gerecht werdende   G e h ö r    b e i     i h r e n     M i t b ü r g e r n   wie bei den    R e g i e r u n g e n   – – – 

.

.

.
A l l e    verhaken sich dabei jedoch in den Problemen, die sie jeweils alsdie absolut zentralen sehen . . .  –  entsprechend abschätzig gehen nahezu allemit den jeweiligen Gegenhorizonten um. . .  !!

 

Und die   R e z e p t u r e n, zu denen die einen wie die anderen bisher am ehesten zu greifen sich trauen, . . .

. . .   verdanken sich    l e i d e r   n o c h   l a n g e   n i c h t  — –

– – – w  i r k l i c h    f r e i    mit einander    i n   A u s t a u s c h    g  e  b  r a c h t e n      P h a n t a s i e – K r ä f t e n . . .  !

.

phantasie

a+a2
.

– – –  Warum mir das namentlich an Wahltagen wie dem heutigen ins Gesicht springt ? 

–  Weil aus kaum einem Mund, wenn das  S t i c h w o r t    ´P a r t e i e n´ fällt, selten anderes quillt als    G e s c h i m p f e   . . .

.

U n d :      w e i l    ich grundlegend darüber stolpere,   dass   a l t e   wie   n e u e   Polit-Akteure  (!) . . .

. . . die Möglichkeiten ihrer   W i r k s a m k e i t    o h n e   das Vorhandensein und die zentrale Stellung von P a r t e i e n   sich offenbar   n i c h t   v o r s t e l l e n    können . . . 

. . . –  Motto  :      wo die bisherigen Parteien nicht mehr überzeugen, braucht es eben einfach ´bessere´,  bürger-verplichtetere neue ???

 

.

.

Ich sage : ´Nein ´ !   –  Jedenfalls braucht es die nicht bei Wahlen und der Besetzung von staatlichen Ämtern !!

9.3.2021  gw /  PARTEIEN  BEKLEIDEN  FALSCHE POSITIONEN  ALS  ORGANISATOREN VON  STAATSGEWALTEN !!

.

Ich denke: 
.
wir brauchen   –  3  –    zeitlich überschaubar einzufordernde – – –
– – –   bzw. ggf. auch ohne Regierungs-Erlaubnis BÜRGERSCHAFTLICH  durchzuührende HEBEL-VOLKS-ENTSCHEIDE, . . .

.

hebel

ve

.
. . .  um   a l l e n     NEUE DENK- UND VERHALTENS-SPIELRÄUME    z u   e r ö f f n e n    für wirklich wieder   p h a n t a s i e – s p r ü h e n d e     V e r s t ä n d i g u n g e n    a u f   a l l e n    E b e n e n . . .   !  !    !
.

nrentw

.

.

1.

uva2

veALSO:    stimmt schnellstmöglich mit ab und bewerbt DIESE VOLKSABSTIMMUNG  als dringlich und grundlegend!!!

 

E s   b e d a r f    in meinen Augen dort des     s t r u k t u r e l l e n    HEBELS   – – –

ve– – –  eines    r e i n e n   

D I R E K T K A N D I D A T E N – W A H L R E C H T S  

(statt des heutigen Parteilistenwahlrechts !!! )    – – –

. . .   mit seinen unsäglichen Wahl-´Kämpfen´  (welch RUNDUM verschwenderischer,  ´marktkonformitäts´-anfälliger   UNSINN!!)   und Koalitions-Pokern !
.

>

ve

.

 

Hier ein Ansatz, wie man ihn aufstellen könnte:

 

Durchdenkt´s Euch einfach mal . . .  !

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s