DEMONSTRATIONEN HEBELN IRGENDWANN JA ggf. ENTGLEISTE MACHTVERHÄLTNISSE – – ABER WOHIN ?

-

        reslos                                     schade

1.3.2021 ff   . . .   heute 8.3. 2021    ~~~ tja !    ganze 25 Unterschriften  – –  –  eine damit offenbar auf Resonanzlosigkeit treffende Petitions-Idee   für ein REINES DIREKTWAHLRECHT  zum Deutschen Bundestag   –    vgl:  PDF

// übermittelte Einwände:  keine . . .

-

.

.

FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +

WAS  PASSIERT  AUF  DEN  DIVERSEN  STAATLICHEN  EBENEN,  WENN DIE BEVÖLKERUNG  SICH  EINES TAGES  WIRKLICH  IMMER UMFASSENDER  VERWEIGERN  SOLLTE   ?  ?     ?

.

FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +

WAS  PASSIERT,   WENN  DIESER  TAG  ZU  FERN  BLEIBT  UND   AUFGESTAUTER  ZORN  ZU  GEWALTTÄTIGEN  ENTLADUNGEN DRÄNGT     ?  ?    ?

.

FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +

"Die Ziele der Demokratiebewegung sind dagegen von Beginn an klar, rational, nachvollziehbar und realistisch durchführbar: Der demokratische Widerstand besteht, erstens, auf die ersten 20 Artikel des Grundgesetzes, zweitens, auf die Würde der Alten und der Kranken, drittens, auf Beendigung des obrigkeitsstaatlichen Terrors, viertens, auf Beendigung des Notstands-Regimes und, fünftens, auf Wahlen und umfassende Transparenz – und damit auch auf demokratisch gefasste Regeln für unser künftiges Wirtschaftssystem! Denn wir alle werden unter den Regeln zu leben haben.

Verwirklicht wird das über eine Erneuerung des Grundgesetzes für das ganze Deutschland in den Grenzen von 1990. Das Grundgesetz wird erweitert durch die Verfassungsgebende Versammlung. Sie beschließt die Einführung des imperativen Mandates, die Abschaffung des Parteienprivilegs und mehr direkte Demokratie. Die neue Wirtschaftsrahmengesetzgebung wird demokratisch diskutiert und per Volksentscheid abgestimmt, wie generell über alle essentiell grundlegenden Fragen in Volksentscheiden beschieden werden muss. Das schließt aktuell insbesondere die Festlegung auf unsere künftige Währung ein, sowie die Mitgliedschaft oder der Austritt aus internationalen Organisationen. – Ja, die EU steht in ihrer jetzigen Form zur Disposition. Ja, die Währung des Euros hat mehr Leid als Glück gebracht."

Regierung und Medienkonzerne können den Kampf für ihre Lüge nicht mehr gewinnen  -    Was für ein Fiasko für Regierung, Leitmedien und Konzerne: Den früheren „Stützen der Gesellschaft“ zerbricht ihre Basis völlig. Ihnen bleiben nur noch Rücktritt, Entschuldigung und die Hoffnung auf ein mildes Urteil. Oder das immer tiefere Abrutschen in den Zivilisationsbruch: Ein “Gefangenendilemma”.  

| Von Anselm Lenz,   Wochenzeitung ´Demokratischer Widerstand´

WARUM  DISKUTIERT  DIE  GESAMTE  OPPOSITION  GEGEN DAS  MASSNAHMEN-REGIME,  DAS  UNS  SEIT  MÄRZ  2020   ZUGEMUTET WIRD,  – – –

– – –  NICHT    G G – W E I T E R E N T W I C K L U N G E N   WIE  DIE  DA  ZITIERTEN  UND  SO  MANCH  ANDERE  MEHR      ?   ?     ?   !!!

.

Und warum vor allem diskutiert die ganze Opposition gegen das Maßnahmen-Regime nicht einen halbwegs schützenden Umgang mit den wirtschaftlichen Zerstörungsprozessen, die ohne Ende immer neu zu beschreiben und anzuprangern ja noch längst nicht weiterhilft . . .  !    ?  ?    ?      ?
Es ist doch kein Naturgesetz, dass auf der ganzen Welt dieselben von einigen wenigen gesteuerten wirtschaftlichen Prozesse greifen müssen und man die Maschinerie als deren Nichtsteuerer  eben zu erdulden hat, komme, was da wolle   . . .    !!!!!!!!!!!!!!!

Aber selbst Warner handhaben die da dräuenden Fragen genau so, als vollzögen sich da globale Unusweichlichkeiten !!!!  –    vgl. z.B. heute wieder:   Verweis auf kenfm, 8.3.2021  /   Globales Finanzsystem: Die vorsätzliche Zerstörung läuft | Von Ernst Wolff

.

Ich mag ja rettungslos blauäugig sein, mit meinen gesellschaftsvertrags-politischen und vor allem auch wirtschafts-struktur-politischen Überlegungen . . .    – – –

vgl.:  

22.3.2020  gw /  ´Virusopfer´ Weltwirtschaft ?

28.3.2020  gw /   Crash hoch 3 – ein Bürger/innen-Fangboden muss her !

.

6.6.2019  gw/  Bildung von UMBAU-MEDIATOREN:  Bürgerwerks-Wirtschafts-Kooperativen   

20.3.2020  gw /   …das INDEXSTEUER- KONZEPT im Besonderen…

(~  >  vgl.   gw:  10 | … Geldkreislauf: Monetative > ETAT > BGE > Steuern

24.3.2020  gw/  . . . S  Y S T E M E    A U S –   &   E I N S C H L E I C H E N  . . .
gw/ Plan B –  11 | barrierefreie Bildungs-Freiheit & -Vielfalt
.

6.4.2020  gw /   ZUKUNFTSFÄHIGKEIT ENTWICKELN !

9.7.2020 gw/ AUF DIE BEVORSTEHENDEN SYSTEM-SCHLEUDERGÄNGE MIT NEUER BÜRGER/INNEN-SOUVERÄNITÄT ANTWORTEN ! )
pfrpfr

.

. . .    – – –   aber fangt doch bitte umgehend an   –   ausdrücklich rundum wahrnehmbar  -,   etwas  Besseres in dieser Richtung  endlich mal ernsthaft und  verständigungs-orientiert öffentlich zu diskutieren  – – – – – – –  so vorbereitend, dass institutionalisierbar wäre, worauf wir Kritiker des uns aufgezwungenen Kurses uns  geeinigt haben, so dass mit Blick auf sich endlich öffnende Machtverhältnisse halbwegs zeitnah funktionalere Lebens-Konturen einrichtbar würden  – – – – –

 – – – – – – – – – – statt    –  vielleicht –   in irgendwelchen nicht-öffentlichen Runden was auch immer auszutauschen, um dann mitten in allfälligen Zusammenbruchs-Situationen hektisch mit Splittern davon herauszurücken  . . . . .  ???????   – – – – –  einmal mehr, wenn auch anders über die Köpfe der Leute hinweg. . .   !!!

– –    entlarvend-kritische Meldungen und Analysen kauen wir ja nun wirklich ununterbrochen  und bis  zum Erbrechen  . . .    !!

.

FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +   FRAGEN  +

WELCHE  KONKRETEN SCHRITTFOLGEN-VORBEREITUNGEN  TREFFEN  WIR :   GESTERN – HEUTE – MORGEN   LÄNGST  IM  VORFELD  EINES  JA  ERHOFFT  ALLFÄLLIGEN  POLIT-ENTSCHEIDER-WECHSELS   ?  ?     ?

.

.

.

adg     fragen

.

. . . also . . . zu nicht unwesentlichen Teilen 

fehlakzentuierte  Hauptsache: 

.

beeindruckend  übervolle,

aber thematisch nach wie vor

aufs ´NEIN´  &  ´AUFKLÄRUNG bzw. DEMASKIERUNG´

                    spezifizierte  DEMO-KALENDER   !   !          !

? ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s