Verliebt ins Aushandeln von Stellschrauben & deren graduelle Drehung . . .

.

.verliebtinstrippeln

.

„Kabinett: Beitrag zur Arbeitslosenversicherung soll sinken

Der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung soll erneut sinken. Das Bundeskabinett beschloss in Meseberg, den Beitragssatz zum 1. Januar von derzeit 2,5 Prozent um 0,1 Punkte auf 2,4 Prozent zurückzufahren. Diese Senkung ist befristet bis Ende 2022. Bereits beschlossen ist, dass der Beitrag danach wieder auf 2,6 Prozent steigt. Die jetzige Entlastung entspricht laut Sozialminister Hubertus Heil einem Volumen von insgesamt 1,2 Milliarden Euro. Die Arbeitslosenversicherung sei robust aufgestellt.“
(Frankenpost, 18.11.2019)

.

stschr

.

.

Alternatives Grund-Herangehen ist gefragt !!

 

1.10.2019  gw/  Brauchen wir ´Messlatten-Gesellschaften´ ??

4.10.2019  gw/  Umbruchszeiten – – – also entwerfen & gestalten wir unsere Verhältnisse neu !

 

Es ist hoch an der Zeit, die Funktion von Polit-Akteuren endlich zunkunftsgemäß umzuakzentuieren   ! !   !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s