Krieg wird nicht weniger, wenn er kriegerisch beantwortet wird !

.

kriegdrache

.

Krieg  …  lebt & wird genährt

 

. . .   von kriegerischem Denken . . .

 . . .  von Geltungs-Konkurrenz,   ja  -Sucht . . .

 . . .   von Vorteils-Suche  und -Nahme,   Aufstieg  und  Fall  . . .

 . . .  von Rechtsbruch und Lüge  . . .

. . .   von Illusion  . . .

. . .  von virtuos eingesetzten Angstapparaten  . . .

.

. . .   von Machtkalkül, das nicht zu rechnen braucht, weil Bevölkerungen es  jeder Zahlungspflicht  enthoben agieren lassen  . . .

.

 . . .   von Weltordnungs-Anmaßungen auf Basis blindlings eingeräumter Erzwingbarkeits-Konstellationen  . . .

.

. . .   davon, dass die Mär vom allein schuldigen Feind wirkt und den Widerstandswillen gegen Kriegsungemach kalkuliert aufstaut, um ihn von den eigenen Entscheidern weg zu spät wirksam werden zu lassen und ihn stattdessen nach außen zu lenken   . . .

.

. . .   davon,  dass Gesellschaften im Innern Opferverhältnisse zulassen, ja züchten, deren aufgestaute Agressionen sich in gezielt getriggerten Konfliktfällen dann strategisch ´bestens´ mobilisieren lassen . . .

.

.

.

krima

.

.

Waffenhilfe, kämpfenden Bündnis-Beistand zu leisten, gilt als Menschenpflicht . . .

.

Urteile über Kriegsakte zu fällen und Rechtsbrüche sanktionieren zu wollen, gilt als moralische Pflicht . . .

.

Selbst wenn jedoch derartige ´Hilfe´ und derartige Einreden ohne jeden Vorteil für die ´Helfer´ wie die Einredner in fremdes kriegerisches Tun wären:

Sie haben noch nie etwas wirklich für die betroffenen Bevölkerungsmehrheiten gebessert !    Sie können es nicht   . . .    –   sie können es nie  . . .

.

.

M a n   suche stattdessen   – angegsichts des aktuellen Eroberungszugs der Türkei in Nordsyrien zum Zwecke der Rücksiedelung von Millionen geflüchteter Syrer dort –   in Syrien selbst in Abstimmung mit Assad und den kurdischen Selbstverwaltungen, im Nordirak, in Jordanien und dem Libanon, soweit sich eine diesbezügliche Zusammenarbeit mit den Führungen bzw. Lokalrepräsentanten dieser Staaten  finden lässt:   

…   m a n    s u c h e    in sinnvoller lokler Verteilung   G e b i e t e    für selbstorganisatorisch aussichtsreiche Ansiedlungen  der  vielen Millionen in die Nachbarländer geflohener Syrer,     e r w e r b e    sie   k ä u f l i c h, übergebe sie in die Selbstorganisation der da Ansiedlungsbereiten    und   i n i t i i e r e     mit internatonalen Geldern die   G r ü n d u n g    z u k u n f t s t r ä c h t i g e n    s t ä d t i s c h e n    L e b e n s    –  u.a. auf BGE-Basis (!) –   in der Region . . .  !!

.

..

zaatari

.

.

.

Der aktuelle türkische Überfall auf syrisches Gebiet ist allein Angelegenheit Assads und Erdogans und der Führung der betroffenen Kurdenprovinz im Norden Syriens.

Als solchen und keinen anderen sollte man diesen neuen Erweiterungs-Konflikt mit weitreichenden Internatonalen Zielsetzungen sich in gegenzuhaltender (!)  Enge (!) ausagieren lassen . . .  !!

.

.

Solange dieser Konflikt nicht wieder von einer Vielzahl ausländischer Mächte im Dienste einander  zuwiderlaufendster Interessenlagen missbraucht wird, hat er die Chance, zwischen den unmittelbar Streitenden auch einer begrenzt erträglichen Regelung zugeführt zu werden   . . .

.

Je mehr nicht zuletzt die EU ihre Anti-Migrations-Interessen zum Movens ihrer Äußerungen oder  gar eigenen Kriegsakte macht  – wie bereits im Gange !! – ,  desto länger und heftiger werden alle übrigen Kombattanten mit jeweils ihren Rankünen die Problemlage Tag für Tag verschärfen:   keiner der jeweiligen Entscheidungsträger wird es ja bezahlen müssen, weder ideell noch materiell . . .   . . .   . . .

 

Also Hände weg  –  und das endlich grundsätzlich !!!

.

.

.

R e d e    n i e m a n d    von   F r i e d e n,   verteile gar Verurteilungen, der nicht   m i t    M i l l i a r d e n     für die Region   n i c h t s    a l s    friedensförderliche    S t ä d t e b i l d u n g s a r b e i t    zu leisten   bereit ist !

R e d e     n i e m a n d     von den   R e c h t s b r ü c h e n    anderer, der auch nur 1 Waffe samt Munition in die Kriegsregion Syrien-Türkei-Irak gelangen lässt, gar ihren Verkauf zulässt !

A d r e s s a t e n     direkter    E i n r e d e n    können vernünftigerweise immer nur die sein, die sich anmaßen ohne Nachfrage im Namen der Bürger/innen zu reden, die zu repräsentieren sie angetreten sind  . . .

E i n r e d e n   i n d i r e k t   ´B e t e i l i g t e r´   nämlich verfehlen logischerweise ihre Ziele regelmäßig, ja notwendig  . . .  Sie sind und bleiben kontraproduktv   . . .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s